Renault Megane RS (2012)

Der Renault Megane gehört seit Mitte der 1990er Jahre zum Angebot des französischen Herstellers, der 2012 in einer neuen Generation erscheint.


In verschiedenen Editionen vom klassischen Coupé über den Grandtour bis zum RS wird die Baureihe neu aufgelegt und bietet dabei die bekannten Leistungswerte im gemäßigten Bereich, kombiniert mit einer klaren Verbesserung im Verbrauch und den Emissionswerten.

Galerie: Renault Megane RS (2012)

Renault Megane RS (2012)
Bild 10 von 10

Preis und Verbrauch

In seiner neuen Grundausstattung ist der Renault Megane RS ab dem April 2012 für einen Einstiegspreis von knapp 20.000 Euro zu haben, in höheren Ausstattungsvarianten wie Dynamique oder Luxe setzt der Preis entsprechend höher an.

Im Grundmodell als Megane 100 bringt das Derivat einen Durchschnittsverbrauch von 6,8 Litern Super bei einer kombinierten Nutzung mit, bis auf 5,5 Liter sinkt der Verbrauch außerorts – der CO2-Ausstoß liegt bei 159 g/km. Als Megane 140 werden 7,6 Liter kombiniert bzw. 6,1 Liter außerorts verbraucht, die Emissionswert liegen hier bei 175 g/km.

Motor und Antrieb

In der Grundvariante wird der Renault Megane RS mit einem Reihen-Vierzylinder und 1.598 ccm Hubraum angeboten, was Leistungswerte von 101 PS (74 kW) bei 5.500 Umdrehungen ermöglicht. Das Drehmoment setzt bei maximal 148 Nm bei 4.250 Umdrehungen an. In der höheren Motorisierung werden 140 PS (103 kW) bei 6.000 U/min und zwei Litern Hubraum geboten, das maximale Drehmoment setzt bei 195 Nm bei 3.750 U/min an.

Fahrleistungen

Als Megane 100 liegt die Höchstgeschwindigkeit bei 190 km/h Spitze, die 140er Variante erreicht 195 km/h Spitze. Die Beschleunigung des Derivats aus dem Stand auf 100 km/h erfolgt in 11,2 Sekunden bzw. 10,6 Sekunden.

Fazit: Renault Megane RS

Stetig entwickelt Renault seine beliebte Baureihe Megane weiter und bietet diese als RS in einer besonders sportlichen Optik. Auch in der Palette der Motorisierungen wird der RS der Neuentwicklung vieler Modelle der Baureihe angepasst und sichert so einen Reisespaß für die ganze Familie auf einem leicht gehobenen Leistungsniveau zu.

Weblinks: Renault Megane RS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen