Audi S5 Coupe (2011)

Das Audi S5 Coupé bietet gegenüber den anderen Modellen der A5-Baureihe ein sattes Plus an Leistung und stellt mit gehobener Ausstattung und elegantem Design das Flaggschiff der A5-Flotte dar.


Audi S5 Coupe (2011)
Audi S5 Coupe (2011)

Preis und Verbrauch

Ab 58.500 Euro inklusive Mehrwertsteuer ist der noble Ingolstädter zu haben. Dabei bringt bereits das Werksmodell Ausstattungsdetails wie Sportfahrwerk und -sitze und edles Alcantara- und Leder-Interieur mit, die andere Modelle nur gegen Aufpreis bieten. Zahlreiche zusätzliche Ausstattungsoptionen gestatten individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Galerie: Audi S5 Coupe

Audi S5 Coupe
Bild 1 von 8

Der Verbrauch von kombiniert 8,1 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometern ist der Motorleistung angemessen, ebenso wie die CO2-Emissionen, die mit 190 Gramm pro Kilometer noch deutlich unter der 200-Gramm-Grenze liegen.

Innerorts verbraucht der S5 10,7 Liter und ist damit nach dem S5-Cabrio das zweitdurstigste Modell der A5-Reihe, was angesichts des leistungsstarken 3-Liter-Aggregats allerdings nicht überrascht – die 3.0 TDI-Motoren verbrauchen innerorts etwas mehr als die Hälfte, liefern dafür aber deutlich weniger Motorpower.

Motor und Antrieb

Das permanent allradgetriebene Audi S5 Coupé ist mit einem 333 PS starken Dreiliter-V6-Benzinmotor mit Direkteinspritzung ausgestattet und verfügt über permanenten Allradantrieb. Eine für den S5 neu entwickelte mechanische Aufladung mit Ladeluftkühlung und eine integrierte Start-Stopp-Automatik sorgen für Balance zwischen Leistung und Verbrauch. Die Kraftübertragung auf die Räder erfolgt über ein 7-Gang-S-Tronic-Doppelkupplungsgetriebe, das auch in anderen leistungsstarken A5-Modellen Verwendung findet und besonders kurze Schaltzeiten ermöglicht.

Fahrleistungen

Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 250 Stundenkilometern bringt das S5 Coupé zwar nicht mehr Tempo als das schnellste A5-Modell 3.0 TDI quattro, aber deutlich mehr Beschleunigung: Nur 4,9 Sekunden braucht der V6-Motor, um das noble Coupé auf 100 Stundenkilometer zu beschleunigen – fast eine volle Sekunde weniger als der 245 PS starke Common-Rail-Diesel, den der S5 damit trotz des geringeren Drehmoments von 440 statt 500 Newtonmetern deutlich hinter sich lässt.

Fazit: Audi S5 Coupe

Das S5 Coupé ist mehr als nur ein aufgebrezelter A5: Design, Technik und Fahreigenschaften machen es zu einem sehr eigenständigen Fahrzeug innerhalb der Baureihe.

Preislisten Audi A5-Reihe

[downloads query=“category=24″ ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen