Kaufberatung Opel Adam: Unterhaltskosten im Blick behalten

97fb7e67a13d40bd8ffd1c1d9dc2cf91 - Kaufberatung Opel Adam: Unterhaltskosten im Blick behalten

Die Markteinführung des neuen Opel Adam findet im Januar 2013 statt, dann rollen die ersten Modelle des neuen Kleinwagens in die Verkaufsräume der Händler. Zum Verkaufsstart werden 20 unterschiedliche Varianten angeboten, deren Listenpreis je nach Ausstattungsvariante zwischen 11.500 und 16.085 Euro liegt. 


Sparen kann man bereits beim Kauf, aktuell gibt es Online-Rabatte von bis zu 23,49 Prozent. Doch wo auch immer man sich den neuen Wagen bestellt, man sollte auch die laufenden Unterhaltskosten im Blick haben. Im folgenden geben wir Ihnen einen Überblick zu den günstigsten Varianten mit Blick auf die monatlichen Kosten.

Galerie: Opel Adam (2013)

Opel Adam (2013)
Bild 1 von 10

Opel Adam Unterhaltskosten

Der ADAC hat in gewohnter Weise die Unterhaltskosten für den neuen Opel Adam berechnet. Sie geben Auskunft darüber, mit welchem Modell man dauerhaft günstig fährt. Die Unterhaltskosten setzen sich aus dem Listenpreis, den Fixkosten, den Werkstattkosten, Betriebskosten und Wertverlust zusammen.

Dabei bezieht sich der ADAC auf den aktuell gültigen Listenpreis beim Opel-Händler, Onlinerabatte werden nicht berücksichtigt. Aus den einzelnen Werten berechnet der ADAC die Gesamtkosten pro Monat und pro gefahrenen Kilometer. Alle Werte beziehen sich auf eine jährliche Laufleistung von 15.000 Kilometern und auf eine Zeitspanne von vier Jahren.

Der günstigste Opel Adam kostet 403 Euro monatlich

Billiger kann man den neuen Kleinwagen nicht fahren. Mit einem Listenpreis von 11.855 Euro ist der Opel Adam 1.2 ecoFlex Start&Stop zwar 355 Euro teurer als das eigentliche Basismodell, doch die Start-Stopp-Automatik senkt die Kraftstoffkosten und das macht sich bemerkbar.

Opel ADAM Unterhaltskosten 1.2 Liter-Motor
Opel ADAM Unterhaltskosten 1.2 Liter-Motor © Diagramm by AUTOmativ.de

Während der Adam 1.2 ecoFlex mit Start-Stopp-Automatik mit 6,5 Litern Super auf 100 Kilometer auskommt, braucht der „normale“ Opel Adam 1.2 für die gleiche Distanz 7,1 Liter.

Laut Berechnungen des ADAC muss man im besten Fall mit einem Kilometerpreis von 32,3 Cent rechnen. Das entspricht monatlichen Betriebskosten von umgerechnet 404,00 Euro. Beim günstigsten Basismodell, das ab einem Listenpreis von 11.500 Euro zu kaufen ist, rechnet der ADAC mit 407 Euro monatlich (32,6 Cent je Kilometer).

Alle Modelle, die vom 70 PS starken 1.2 Liter Motor angetrieben werden, bewegen sich bei den Betriebskosten zwischen 407 und 427 Euro monatlich. In Kosten pro Kilometer ausgedrückt sind das zwischen 32,3 Cent bis 34,2 Cent je Kilometer.

Der teuerste Opel Adam kostet 452 Euro monatlich

Naturgemäß kosten leistungsstärkere Modelle immer etwas mehr als niedrig motorisierte Versionen. Noch ist die Auswahl an Motoren für den kommenden Kleinwagen sehr übersichtlich. Neben dem zuvor genannten Einstiegsmodell mit 1.2 Liter Benziner bietet Opel einen 100 PS starken 1.4 Liter Motor an. Der Verkaufspreis für die höher motorisierte Variante beginnt bei 14.250 Euro und endet bei 16.085 Euro für den Adam 1.4 ecoFlex Start&Stop in der Ausstattungslinie Slam.

100 PS Variante ab 33,4 Cent je Kilometer

Beim genaueren Blick auf die Unterhaltskosten entpuppt sich der Opel Adam 1.4 ecoFlex Start&Stop Jam mit einem Kilometerpreis von 33,4 Cent als die günstigste Möglichkeit, den 100-PS-Motor im Adam zu fahren.

Opel ADAM Unterhaltskosten 1.4 Liter-Motor
Opel ADAM Unterhaltskosten 1.4 Liter-Motor © Diagramm AUTOmativ.de

Der ADAC hat für dieses Derivat monatliche Betriebskosten von 418 Euro berechnet, was absolut betrachtet immer noch einen akzeptablen Wert für einen gut ausgestatteten Kleinwagen mit dieser Motorleistung darstellt.

In Sachen Unterhaltskosten ist der Opel Adam 1.4 Slam am teuersten zu fahren. Hier muss man als Fahrzeughalter mit monatlichen Betriebskosten von durchschnittlich 452 Euro kalkulieren. Das entspricht einem Kilometerpreis von 36,2 Cent je Kilometer.

Fazit: Unterhaltskosten Opel Adam

Teuer ist nicht gleich teuer. Wer den Opel Adam möglichst günstig fahren möchte, für den lohnt sich ein Blick auf die Unterhaltskosten. Der Aufpreis für die Start-Stopp-Automatik lohnt sich bereits nach wenigen Monaten.

Interessant ist auch die Tatsache, dass man den starken 1.4 Liter Benziner mit 100 PS für relativ wenig Geld fahren kann. Das beste Preis-Leistungsverhältnis in dieser Klasse verspricht der 1.4-Liter-Motor in der Ausstattungslinie Jam inklusive Start-Stopp-Automatik.

Mit einem Listenpreis von 14.605 Euro ist dieser Adam zwar 3.000 Euro teurer als die Basisversion, doch der Wiederverkaufswert liegt entsprechend höher. Der gefahrene Kilometer kostet lediglich 1,1 Cent mehr, als im günstigsten Opel Adam mit 69 PS Motor. Und mehr Spaß macht der 100-PS-Motor mit Sicherheit. Wer beim Kauf schon sparen möchte, der sollte einen Blick auf die Angebote werfen, die es im Internet zu finden gibt. Hier lassen sich schnell mehrere Tausend Euro sparen.

[table]

Preisliste Opel Adam Preis
Opel ADAM 1.2 11.500
Opel ADAM 1.2 ecoFlex Start&Stop 11.855
Opel ADAM 1.2 Jam 13.400
Opel ADAM 1.2 ecoFlex Start&Stop Jam 13.755
Opel ADAM 1.2 Glam 14.090
Opel ADAM 1.4 Jam 14.250
Opel ADAM 1.2 Slam 14.290
Opel ADAM 1.2 ecoFlex Start&Stop Glam 14.445
Opel ADAM 1.4 ecoFlex Start&Stop Jam 14.605
Opel ADAM 1.2 ecoFlex Start&Stop Slam 14.645
Opel ADAM 1.4 Jam 14.840
Opel ADAM 1.4 Glam 14.940
Opel ADAM 1.4 Slam 15.140
Opel ADAM 1.4 ecoFlex Start&Stop Jam 15.195
Opel ADAM 1.4 ecoFlex Start&Stop Slam 15.295
Opel ADAM 1.4 ecoFlex Start&Stop Glam 15.495
Opel ADAM 1.4 Glam 15.530
Opel ADAM 1.4 Slam 15.730
*Quelle: ADAC Autokosten 12/2012

[/table]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen