Leistung ist nicht alles! Skoda Octavia RS 4×4 2.0 TDI im Fahrbericht

43e54e4bb0d54d0fa7410fa921207525 - Leistung ist nicht alles! Skoda Octavia RS 4x4 2.0 TDI im Fahrbericht

Skoda ist schon lange nicht mehr nur die günstigere Alternative im Volkswagen-Konzern, sondern viel mehr: die Tschechen haben sich im Laufe der vergangenen Jahre zu einer eigenständigen Marke mit Gesicht entwickelt, dessen Attraktivität nun nicht mehr ausschließlich an den Preis gekoppelt ist. Wir hatten den Skoda Octavia RS 4×4 als Diesel-Variante mit 184 PS im Test und waren vor allem von seiner präzisen Lenkung in Kombination mit dem fein abgestimmten Fahrwerk begeistert. Rennstrecken-Feeling mit weniger als 200 PS? Geht.


Skoda Octavia RS mit Vierradantrieb und 184 PS

Spätestens seit wir den Skoda Octavia RS bei uns in der Redaktion hatten, sehen wir tagtäglich nur noch jene Modelle auf unseren Straßen. Ganz zu schweigen von unserer Tschechien-Reise mit dem Boxster GTS.

Galerie: Skoda Octavia RS 4x4 2.0 TDI im Test

Skoda Octavia RS 4x4 2.0 TDI im Test
Bild 1 von 26

Und das hat auch seinen Grund: mit einem Grundpreis von 35.570 Euro für den 4×4-Kombi liegt er nicht nur preislich vergleichsweise in einem vertretbaren Rahmen, sondern ist auch qualitätsmäßig als auch optisch gleichauf mit seinen Geschwistern von Volkswagen.

Die Front ist mit den verdunkelten Scheinwerfern, dem schwarzen Mittelkiemen und der offensiveren PU-Teil-Gestaltung eine wahre Augenweide. Das grobe Heck erinnert hingegen doch noch etwas an ein Handwerker-Auto; lediglich der rote durchgezogene Streifen über dem Diffusor sowie die zwei Auspuffendrohre signalisieren dem Hintermann, dass hier ein paar Dieselpferde mehr arbeiten, als bei gewöhnlichen Octavia-Modellen.

Nun, 184 sind es beim Diesel-RS-Modell – das ist nicht auf Rennwagen-Niveau und bei Volkswagen würde man dafür nicht extra ein Rennsport-Emblem schmieden. Bei Skoda hingegen pflegt man offensichtlich eine andere Interpretation von Sportlichkeit. Und dies zurecht: denn die sportliche Abstimmung des Familienkombis bestimmt ein phänomenales Fahrverhalten – ohne Einbußen in Komfort oder Laufruhe.

Starker und souveränes Dieselaggregat

Sieht man einmal ab von den Emissionen des Dieselmotors, ist der 2.0 Liter große Vierzylinder Selbstzünder des VW-Konzerns eines der weltweit besten Gesamtpakete im Motorenbau. Wir haben dies schon oft geschrieben und sind immer wieder begeistert.

Das Aggregat im Skoda Octavia RS macht einen guten Job – so gut, dass es sich nach mehr Leistung anfühlt. Geschaltet wird über ein Sechsgang-DSG-Getriebe mit Schaltpaddles hinter dem Lenkrad. Einziges Manko: so superschnell wie in den VW GTI-Modellen schaltet das Doppelkupplungsgetriebe nicht; vor allem beim Herunterschalten braucht es einen kurzen Moment.

Wir sind in einer Woche rund 2.000 Kilometer gefahren – von der Bilster Berg Rennstrecke bis zur Nordschleife zum 24 Stunden Rennen und zur historischen Solitude Rennstrecke, wo auch unser obiges Video gedreht wurde.

Bei drei geographisch weit auseinander liegenden Veranstaltungen in einer Woche ist die Zeit ziemlich begrenzt, also spannten wir fast immer alle 184 Pferde ein. Daraus resultierte ein Verbrauch von 8,2 Litern laut Bordcomputer. Damit wird man nicht Spritsparmeister, doch angesichts der vollen Ausschöpfung seines Potentials ist dies tatsächlich ein erstaunlich guter Wert.

Skoda Octavia RS 4x4 2.0 TDI 184 PS im Test von AUTOmativ.de und Benjamin Brodbeck

Skoda Octavia RS 4x4 2.0 TDI 184 PS im Test von AUTOmativ.de und Benjamin Brodbeck

Ein wahrer Kurven- und Landstraßenkünstler

Niemals hätten wir gedacht, dass ein Skoda mit einem schnöden Dieselmotor mit deutlich unter 200 PS so viel Fahrspaß generiert. Zum einen hängt dies an seiner präzisen Zahnstangenlenkung mit elektromechanischer Lenkunterstützung, die sich auch genau so fährt wie es der Wortlaut vermuten lässt. Sie verfügt im Sport-Modus über einen optimalen Lenkwiderstand und erfordert minimalen Lenkaufwand, sodass man auch enge Haarnadel-Kurven ohne Übergreifen bewältigt.

Zum anderen verrichtet das Fahrwerk einen grandiosen Dienst und lässt in Symbiose mit der Lenkung das gesamte Fahrzeug spielerisch und doch souverän durch Kurven tänzeln und sorgt – in erweiterter Kombination mit dem zurückhaltend abgestimmten Spurhalteassistenten – auf Autobahnen für grandiose Spurtreue mit minimalem Lenkaufwand. Die Begrifflichkeit „wie auf Schienen“ erfährt hier eine ganz neue Bedeutung, weil eben der Spurhalteassistent ein HALTE-Assistent und kein Gegenlenk-Assistent ist. Er wirkt nur leicht unterstützend und kann daher voll und ganz akzeptiert werden.

Technische Daten des Skoda Octavia 2.0 TDI 4×4 im Überblick

Getriebe DSG 6-Gang mit Tiptronic-Funktion
Getriebeübersetzung I-3,46; II-1,91; III-1,13; IV-0,76; V-0,76; VI-0,62; R-3,99
Achsübersetzung I-4,77; II-3,44
Außenabmessungen
Länge 4.659 mm
Breite 1.814 mm
Höhe (Bei Leergewicht) 1.449 –/ 1.469 mm
Radstand unbeladen/beladen 2.680 / 2.677 mm
Spurweite vorn/hinten 1.535 / 1.506 mm
Bodenfreiheit (Bei Leergewicht) 128 mm
Ladekantenhöhe (Bei Leergewicht) 687 mm
Ladeflächenlänge (Bei Leergewicht) 1.050 mm
Ladeflächenbreite 1.010 mm
Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 8,1 s
Wendekreis 11,13 m
Fahrwerk
Vorderachse McPherson-Federbeine mit Dreiecksquerlenkern und Torsionsstabilisator
Hinterachse Verbundlenker-Kurbelachse
Bremsen Hydraulik-Zweikreisbremssystem, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung, Bremsassistent, Multikollisionsbremse
Bremsen – vorn Innenbelüftete Scheiben 340 Ø mm
Bremsen – hinten Scheibenbremsen 272 Ø mm
Fahrstabilisierungshilfen ESC / MSR / ASR / EBV / EDS / MKB / HBA / BSW / DSR / XDS
Lenkung Direkte Zahnstangenlenkung mit elektromechanischer Lenkunterstützung
Räder 7,5J x 17 ET51
Reifen 225/45 R17 91W
Füllmengen
Tankinhalt 50,0 l
Ölinhalt/Kühlsystem ca. 4,6 / 11,9 l
Gepäckraumvolumen
Gepäckraumvolumen bis zur Hutablage ohne Reserverad 610 l
Gepäckraumvolumen bei umgeklappten Rücksitzen ohne Reserverad 1.740 l
Gepäckraumvolumen bei herausgenommenen Rücksitzen ohne Reserverad/mit Reserverad – / – l
Gewichte
Leergewicht (inkl. Fahrer 75 kg) Bei Leergewicht 1.473 kg
Zul. Gesamtgewicht bei Leergewicht 1.940 kg
Zuladung (inkl. Fahrer 75 kg) Bei Leergewicht 542 kg
Max. Dachlast/Stützlast 75 / 75 kg
Zul. Achslast vorn/hinten 1.040 / 920 kg
Anhängelast ungebremst (max.) 735 kg
Anhängelast gebremst bei 12 % Steigung (max.) 1.600 kg
Anhängelast gebremst bei 8 % Steigung (max.) – kg
Innenabmessungen
Beinfreiheit vorn/hinten – / – mm
Beinfreiheit hinten max./min. – / – mm
Kniefreiheit hinten 73 mm
Ellenbogenfreiheit vorn/hinten 1.454 / 1.449 mm
Effektiver Kopfraum vorn/hinten 983 / 980 mm
Karosserie
Karosserie Fünf Sitzplätze, Fünftürer inkl. Heckklappe
Luftwiderstandsbeiwert 0,297 cw
Motor
Motor R4-Turbo-Diesel-Motor mit Start-Stopp-System und Rekuperation, DOHC, 4 Ventile/Zylinder, Common-Rail-Einspritzung, variable Ladergeometrie, vorn quer eingebaut
Hubraum 1.968 cm³
Bohrung / Hub 81,0 / 95,5 mm
Max. Leistung/Drehzahl 135 (184) / 3.500 – 4.000 kW(PS)/min-1
Max. Drehmoment bei Drehzahl 340 / 1.750 – 3.000 Nm/min-1
Verdichtung 15,8 : 1
Service
Service Variabler Serviceintervall nach Serviceintervall-Anzeige, erster nach 2 Jahren oder 30.000 km und dann jedes 1 Jahr/30.000 km
Garantien 2 Jahre ohne Kilometerbegrenzung,3 Jahre auf Lack,12 Jahre gegen Karosseriedurchrostung,ŠKODA Mobilitätsgarantie
Garantien ŠSKODA Garantie+, Neuwagen-Anschlussgarantie für 2 Jahre (auf insgesamt 4 Jahre bis max. 90.000 km Gesamtfahrleistung), Neuwagen-Anschlussgarantie für 2 Jahre (auf insgesamt 4 Jahre bis max. 120.000 km Gesamtfahrleistung)
Typklasseneinstufung KH/VK/TK 15 / 19 / 23

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen