Mercedes S400 Hybrid (2012)

Mit dem Mercedes S400 Hybrid bietet der Stuttgarter Automobilkonzern eine Oberklasse-Limousine mit alternativem Antriebskonzept an. Die Gesamtsystemleistung des Mercedes S400 Hybrid beträgt 220 kW (299 PS), im Vergleich zum Mercedes S 350 sollen bei vergleichbarer Fahrweise bis zu 20 Prozent Kraftstoff eingespart werden können.


Mercedes S400 Hybrid (2012)
Mercedes S400 Hybrid (2012)

Über die geschätzte Lebensdauer des Fahrzeugs, die der Hersteller mit 300.000 Kilometer angibt, spart man so etwa 7.000 Liter Kraftstoff.

Galerie: Mercedes S400 Hybrid (2012)

Mercedes S400 Hybrid (2012)
Bild 1 von 10

Preise und Verbrauch

In Deutschland kostet der Mercedes-Benz S 400 Hybrid mindestens 85.323 Euro. Zahlreiche optionale Ausstattungsmerkmale können den Preis der Wunschkonfiguration leicht über 100.000 Euro treiben. Laut Hersteller verbraucht der Mercedes Hybrid 7,9 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer, dabei werden pro Kilometer 186 Gramm CO2 emittiert.

Motor und Antrieb

Im Mercedes-Benz S 400 Hybrid arbeiten ein 3,5-Liter-V6-Benziner (279 PS) und ein Elektromotor (20 PS), das Hybridfahrzeug leistet somit insgesamt 220 kW (299 PS). Lithium-Ionen-Akkus speichern die Energie, die durch Rekuperation gewonnen wird. Das maximale Drehmoment des Mercedes Hybrid liegt bei 385 Newtonmetern.

Fahrleistungen

Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt die Oberklasse-Limousine 7,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit des Mercedes Hybrid wird elektronisch abgeregelt und liegt bei 250 km/h. Die Kraftübertragung erfolgt über die Vorderräder, optional ist der Allradantrieb 4MATIC verfügbar.

Fazit: Mercedes S400 Hybrid

Mercedes-Benz bringt die Hybridtechnik in die Oberklasse. Dabei will der Hersteller Leistung, Komfort und Effizienz in einem Fahrzeug vereinen. Die Ansprüche des Herstellers sind zweifelsohne an der hochwertigen und intelligenten Technik sowie am hochexklusiven Interieur erkennbar. Hier bleibt Mercedes-Benz Ansprüchen und Tradition treu und kann auf ganzer Linie überzeugen – der Mercedes Hybrid bildet hier keine Ausnahme.

Mit einem Grundpreis von über 85.300 Euro ist der Mercedes-Benz S 400 Hybrid aber sicherlich kein Schnäppchen – insbesondere dann, wenn man mit ähnlich motorisierten S-Klasse-Modellen mit konventionellen Antriebskonzepten vergleicht. Mit einer Leistung von gerade einmal 20 Pferdestärken ist der Elektromotor auch relativ klein dimensioniert, so scheint es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen