BMW X5 (2014)

13afb5a5b4144ce5917d9ecaa0103b4e - BMW X5 (2014)

BMW X5 – dynamischer SUV in neuem Gewand: Seit 1999 wird der BMW X5 als kraftvoller SUV vom bayrischen Automobilhersteller angeboten, zum Jahr 2013 hin hat BMW die dritte Generation der Baureihe vorgestellt. Diese wird ab 2014 auf deutschen und europäischen Straßen unterwegs sein und präsentiert sich dabei mit einem zeitgemäßen Design sowie verbesserten Werten in Leistung, Verbrauch und CO2-Emissionen.


Preis und Verbrauch

In der internen Baureihe als F15 geführt, soll die Neuauflage in dritter Generation für einen Einstiegspreis von 60.000 Euro zu haben sein. Das fünftürige Steilheck wird in einer großen Motorenpalette angeboten, die Verbrauchswerte liegen im Durchschnitt bei 7,5 Litern kombiniert und können außerorts nach Werksangaben auf bis zu 6,8 Liter abgesenkt werden. Bei den Emissionswerten muss durchschnittlich mit 199 Gramm pro gefahrenem Kilometer des SUVs gerechnet werden.

Galerie: BMW X5 (2013)

BMW X5 (2013)
Bild 15 von 15

Motor und Antrieb

Auch der neue X5 bietet Interessenten eine große Auswahl an Benzin- und Dieselmotoren. Die Ottomotoren erstrecken sich mit ihrem Hubraum von 3,0 bis zu 4,4 Litern, in den Dieselvarianten kann von Versionen von 2,0 bis 3,0 Liter profitiert werde, die natürlich auch im Verbrauch sparsamer daherkommen.

Als Einstiegsmodell in die Benziner-Baureihe bietet der BMW X5 bei einem Hubraum von 2.993 ccm eine Leistung von 381 PS (280 kW) zwischen 4.000 und 4.400 Umdrehungen, das Drehmoment gelangt zu stattlichen 740 Nm zwischen 2.000 und 3.000 Umdrehungen.

Neuer BMW X5 Preise Bilder Video und Technische Daten
Neuer BMW X5 Preise Bilder Video und Technische Daten

Fahrleistungen

In der genannten 3,0-Liter-Variante liegt die Spitzengeschwindigkeit des BMW X5 bei 250 km/h, seine Beschleunigung auf 100 Stundenkilometer aus dem Stand erfolgt in 5,4 Sekunden.

Fazit: BMW X5 (2014)

Die dritte Generation des BMW X5 bietet die gewohnt erstklassige Qualität der deutschen Marke, die als echter SUV geländetauglich und mit vielen Extras im Innenraum daherkommt. Der Einstiegspreis sollte nicht abschrecken, da hierfür in sämtlichen Motorisierungen ein wahres Kraftpaket erworben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen